Logo Stadtentwicklung Arbon
Sitemap

Eine Stadt im Aufbruch

Für die weitere Entwicklung der Stadt Arbon wurde mit dem Bau der 2013 eröffneten „Neuen Linienführung Kantonsstrasse“ (NLK) eine grundlegende Voraussetzung geschaffen. Diese neue Haupterschliessung beruhigt die Altstadt und ermöglicht die Anbindung des Saurer-WerkZwei-Areals.

Wesentliche Impulse für die künftige Planung ergeben sich aus der übergeordneten Weiterentwicklung der Region. Zentrales Instrument ist das räumliche Entwicklungsleitbild, das gemäss Legislaturprogramm 2016-2019 überarbeitet werden soll. Daraus ergeben sich aktualisierte Inhalte für den kommunalen Richtplan, den Zonenplan und das Baureglement, deren Überarbeitung Ziel und Grundlage der Stadtplanung ist. Teilprojekte und die einzelnen Themenbereiche müssen dabei als Ganzes betrachtet und geplant werden. Der Abschluss der laufenden Revision Ortsplanung ist für 2018 vorgesehen.

Die Stadtentwicklung umfasst sämtliche Teilbereiche des städtischen Raumes: den Siedlungsraum und den Verkehr, den Naturraum und die soziale Stadt.

Diese Seite bietet einen Überblick über die laufende Planung und Projekte.