Logo Stadtentwicklung Arbon
Sitemap

Tempo 20 im Kern der Altstadt

Neue Begegnungszone

Die Hauptstrasse zwischen Obertor und Untertor wird aufgewertet. Nach der Bauvollendung gilt Tempo 20 – «Begegnungszone». Gleiches gilt für die Gassen unmittelbar nördlich der Hauptstrasse sowie im Kern der Altstadt. Die vorgesehene Begegnungszone ist im Plan rot eingefärbt. In einer Begegnungszone sind Fussgänger vortrittsberechtigt. Das Parkieren ist ausschliesslich auf markierten Feldern erlaubt.

Auf der Promenadenstrasse bleibt Tempo 30 bestehen. Tempo 30 gilt auch in den Gassen und Strassen nördlich der Begegnungszone. Das Tempo-30-Gebiet ist grün gekennzeichnet. In dieser Zone dürfen Fussgänger die Fahrbahn überqueren, wo sie wollen, haben aber keinen Vortritt.

Behindertengerechte Gestaltung

Die Altstadt wird nach gesetzlichen Vorgaben behindertengerecht gestaltet. Dabei ist mit der Fachstelle Pro Infirmis TG geplant worden.

Begegnungszone/Tempo 20 in Rot, Tempo-30-Zone in Grün

 
Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Dienstleistungen ganz auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

✕ Schliessen